Sent from Hauptstadt!

ein Blog für den geneigten Leser

Der Maurer muss weg!

Tags: , ,

Kategorie Berlin | 1 Kommentar »

Man denkt, dümmer geht’s nimmer. Und doch, man wird täglich eines Besseren belehrt. Statt sich die Zeit für einen demokratischen Dialog zu nehmen und einen Kompromiss im Streit um die East Side Gallery in Berlin zu finden, hat der Investor heute Morgen Fakten geschaffen. In den frühesten Morgenstunden, in denen die meisten Gegner normalerweise gerade erst schlafen gehen :-), rückten die Baumaschinen unter Polizeischutz an, um ein weiteres Loch in die East Side Gallery zu reißen. Dann wurde schnell ein Tor davor gemacht, damit man ungestört buddeln kann. Doch was werden die Konsequenzen dieses Vorgehens sein?

Demonstranten am neuen Loch in der East Side Gallery

Ganzen Beitrag lesen »

Scala: Funktionale Programmierung

Tags: ,

Kategorie Software Engineering | 8 Kommentare »

Letztes Jahr hatte ich mir mal Ruby on Rails näher angeschaut – und war enttäuscht. Nach all dem Hype hätte ich mir mehr erwartet. Nüchtern betrachtet ist es aber nichts weiter als eine etwas modernisierte Skriptsprache mit einem Framework drumherum. Dieses Jahr habe ich einen Blick auf Scala bzw. funktionale Programmiersprachen geworfen – und bin begeistert. Ich glaube, funktionale Programmierung wird das nächste große Ding!

Ganzen Beitrag lesen »

Besuch in der TU Bibliothek

Tags:

Kategorie Berlin | Keine Kommentare »

Heute war ich in der Bibliothek der TU Berlin. Es ist ein sehr schönes Gebäude. Es gibt eine Vielzahl moderner Arbeitsplätze, teils mit Monitoren ausgestattet, damit der geneigte Student seinen Laptop nur noch anstöbseln muss. Fast alle Plätze waren belegt und die Studenten blickten fleißig in ihre digitalen Schreibgeräte. Nur in Bücher hat fast niemand geschaut. Merkwürdig.

Nur SQL statt NoSQL an deutschen Hochschulen?

Tags: , ,

Kategorie Software Engineering | 6 Kommentare »

Ich bin immer wieder überrascht, wenn frische Informatikabsolventen noch nie eine Versionsverwaltung genutzt haben oder außer SQL nie mit anderen Datenbankformen in Berührung gekommen sind. Ein kurzer Blick zum Beispiel in die Modulhandbücher der Fernuni Hagen (DBMS 1, DBMS 2) liefert keine einzige Spur von Datenbanksystemen, die nicht auf dem relationalem Konzept aufbauen. Dabei werden die so genannten NoSQL Datenbanken (Englisch für „not only SQL“) in der Praxis immer wichtiger…

Ganzen Beitrag lesen »