Sent from Hauptstadt!

ein Blog für den geneigten Leser

Web 2.0 Technologien im Geschäftsprozessmanagement

Tags: , , ,

Kategorie Promotion | Keine Kommentare »

Nachdem ich mir letztes Jahr ein völlige Auszeit von der Wissenschaft genommen hatte, um nach absolvierter Promotion Abstand zu gewinnen, habe ich dieses Jahr doch tatsächlich schon wieder 2 Paper und einen Vortrag veröffentlicht. In den zwei Papern habe ich mit meinen Mitautoren untersucht, welche Web 2.0 Technologien im Geschäftsprozessmanagement sinnvoll einsetzbar sind.

Ganzen Beitrag lesen »

Mit BPEL Prozesse automatisieren – ein Buch

Tags: , , ,

Kategorie Promotion | Keine Kommentare »

In den letzten Tagen habe ich mich durch das Buch „Geschäftsprozesse automatisieren mit BPEL“ gearbeitet. Geschrieben wurde es von einigen ehemaligen Mitstreitern des SUPER Forschungsprojekts. In dem Buch erläutern sie nicht nur die verschiedenen Elemente von BPEL und verwandter Standards wie WS-Adressing, XPath, XSD und WSDL, sondern sie bündeln auch ihre ganze Erfahrung als freiberufliche IT Berater und angestellte IT Architekten.

Bücher über den Sprachumfang von BPEL gibt es genügend, aber an die Dokumentation von Integrationsprojekten mit BPEL wagen sich nur wenige. Es ist wenig überraschend, dass es in solch einem Projekt nicht ausreicht, die BPEL Implementierung zu erstellen, sondern es müssen zum Beispiel vorher die Anforderungen an die Implementierung erfasst werden. Hierfür nutzen die Autoren sowohl BPMN 2 als auch Domänenmodelle zur Serviceidentifikation. Auch nach der BPEL Implementierung ist nach Ansicht der Autoren nicht Schluss, sondern die langfristige Wartbarkeit muss über Testautomatisierung (BPELunit) sichergestellt werden.

Insgesamt also ein Buch für all diejenigen, die Integrationsprojekte auf Basis von BPEL durchführen wollen oder dies bereits tun. Glückwunsch an die Autoren – ein gelungener Einstieg in den Markt der IT Autoren ;-)

Homepage des Buches: http://www.bpelbuch.de/

BPM, ESB, Drupal und SOA Tutorials

Tags: , , ,

Kategorie Promotion | Keine Kommentare »

Meine Kollegen und ich haben das Glück, dass wir, bedingt durch unsere Arbeit, uns mit relativ vielen Technologien und Ansätzen täglich beschäftigen müssen. Im Sinne von „was man schreibt, hat man verstanden“ haben wir deshalb angefangen, zu unterschiedlichen Dingen wie Mule, Weblogic, Drupal und Liferay mal ein paar Tutorials zusammen zu tragen. Dazu gibt es seit ein paar Wochen eine neue Seite: soa-bpm-integration.com. Viel Spaß beim Lesen!

Ausführen Button für ARIS

Tags: , , , ,

Kategorie Rest | Keine Kommentare »

Wie schon an jener Stelle richtig vermutet, hat das Übernahmeangebot von Software AG für meinen Brötchengeber IDS Scheer ziemlich viel Wirbel ausgelöst. Es bleibt zu hoffen, dass die plötzliche Entscheidung von Prof. Scheer nicht einen dramatischeren Grund wie eine Krankheit hat. Für ARIS Kunden geht hingegen ein Traum in Erfüllung. Gerade durch die Infrastrukturprodukte von Web Methods bekommt ARIS den lang ersehnten „Ausführen“ Button ;-) Ich bin schon gespannt, ob das vielleicht die Wiederbelebung von SOA wird – diesmal aber wirklich von fachlicher SOA bis runter zur Web Service Ausführung!

BPM im Mittelstand

Tags: , ,

Kategorie Promotion | Keine Kommentare »

Das Geschäftsprozessmanagement kommt sehr oft als recht schwergewichtiges Vorgehen daher. Man könnte auch sagen, das Geschäftsprozessmanagement ist inhärent bedeutungsschwanger. Das schreckt ab – vor allem den Mittelstand. Das ist dumm, denn eigentlich ist es ein nützliches Werkzeug, wenn man es wohl dosiert anwendet. Jakob Freund gibt in einem Artikel ein paar Einblicke, wie BPM im Mittelstand funktionieren kann.

Ganzen Beitrag lesen »

Prozessgedanke beeinflusst Unternehmen

Tags:

Kategorie Promotion | 1 Kommentar »

Vor einigen Wochen erhielt ich von einem freien IT/BPM Berater einen deftigen Kommentar hier im Blog, den ich wegen der agressiven Sprachwahl nicht veröffentlichte. Trotzdem hatte der Berater einen validen Punkt: Bevor man über Prozessmanagement spricht, muss man sich zunächst klar werden, ob man dies überhaupt will!

Ganzen Beitrag lesen »

Deklarative Prozessmodellierung

Tags: , ,

Kategorie Promotion | 1 Kommentar »

Die Geschäftsprozessmodellierung ist besonders geeignet, wenn man klar strukturierbare Prozesse hat. Dann kann man den Gesamtablauf in Einzelschritte zerlegen und diese sinnvoll miteinander verbinden. Die täglichen Abläufe von Wissensarbeitern, also etwa Ingenieuren und Architekten, lassen sich mit Prozessmodellen aber nur schwer erfassen. Eine aktuelle Masterarbeit zeigt, wie solche Arbeitsabläufe mit deklarativen Prozessmodellen sinnvoll abgebildet werden können…

Ganzen Beitrag lesen »

CfP: Workshop über BPM und Umsetzung

Tags: ,

Kategorie Promotion | Keine Kommentare »

Es gibt wieder einen Workshop, an dessen Vorbereitung ich beteiligt bin. Im „Workshop on Business Process Modeling and Realization“ geht es um klassische BPM Themen wie Modellierung, Validierung, Transformation, etc. Das Interessante ist aber, dass der Workshop im Rahmen der diesjährigen GI Hauptkonferenz „Informatik 2009“ stattfinden wird. Das zeigt, dass das Geschäftsprozessmanagement weiterhin eine hohe Sichtbarkeit genießt und nun auch in anderen Disziplinen vermehrt wargenommen wird. Ich bin natürlich schon auf die Beiträge gespannt und möchte auch alle „Anwender“ ermutigen, Beiträge einzureichen!